Foto: © Norbert Zingel
  Sie befinden sich hier: Home > Erleben > Gruppenangebote > Komplettangebote > Kathedralen der Industriekultur  

Zollverein Komplettangebote - Kathedralen der Industriekultur
Zollverein und der Gasometer Oberhausen


Foto: © Norbert ZingelIhre Tour beginnt auf dem Weltkulturerbe Zollverein. Wandeln Sie auf dem „Weg der Kohle“ und erfahren Sie mehr über die einst modernste und schönste Zeche und größte Kokerei Europas, die 2001 zum UNESCO-Welterbe gekürt wurden. Ein/e fachkundige/r Gästeführer/in erläutert Ihnen Geschichte und Technik sowie die Entwicklung des Industriedenkmals zum Standort für Design, Kunst und Kultur. Nach der  Mittagspause begleitet Sie ein Gästeführer  nach Oberhausen zum Gasometer. Dieser Koloss der Industriegeschichte ist heute eine einzigartige Ausstellungshalle von enormem Ausmaß. Beeindruckend ist die Fahrt mit dem gläsernen Aufzug hinauf zum Dach. In 117 Metern Höhe erleben Sie das Ruhrgebietspanorama. Abgerundet wird das Programm mit einem Besuch im CentrO. Oberhausen, der größten überdachten Shoppingmall Europas. Ihr Aufenthalt dort kann auf Wunsch individuell verlängert werden.


Der Transport ist nicht Teil des Angebotes und wird von den Teilnehmern selbst organisiert

Leistungen:

  2-stündige Führung Zeche Zollverein
  2-stündiger Besuch im Gasometer incl. Führung und Eintritt
 

kleines Büffet in einem Restaurant nach Absprache und Verfügbarkeit inbegriffen
Getränke werden vor Ort gezahlt

Dauer:
ca. 6 Stunden inklusive Pausen

Preis pro Person:
ca 34,00 €,
abhängig von der Teilnehmerzahl

Anmerkungen:
Abhängig von der Verfügbarkeit wird die Reihenfolge evtl. gedreht.

Teilweise Fremdsprachen nach Verfügbarkeit gegen Aufpreis möglich.


Buchung:
BVV im Stadtbezirk VI - Zollverein Krähenbusch 3 45307 Essen
Infoline: 0049 (0)201-860 59 40   
E-Mail: info@bvv-zollverein.de

Montag bis Freitag  10:00 Uhr - 17:00 Uhr

  BVV im Stadtbezirk VI - Zollverein • Krähenbusch 3 • 45307 Essen
Tel.: 0201 – 860 59 40 • Fax: 0201 – 860 59 44 • info@bvv-zollverein.de
>